RIEDERALP: Von UNESCO als Welterbe anerkannt, mit Auszeichnung: “Best Ski Ressort 2018/19”

 

Die Riederalp ist ein familienfreundlicher, autofreier Sommer- und Winterferienort im Oberwallis, gelegen auf einem sonnigen Hochplateau inmitten einer parkähnlichen Landschaft auf fast 2000 m.ü.M.


Seit 2001 gehört das Aletschgebiet zum UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Das einmalige Panorama gewährt einerseits einen beeindruckenden Blick auf den Aletschgletscher und bietet eine eindrückliche Panoramasicht auf die 4000er-Gipfel der walliser Alpen wie Matterhorn und Dom.


Im November 2018 wurden die renommierten Branchen Awards „Best Ski Resort 2018“ verliehen. Im Rahmen der Studie „Best Ski Resort“ (Mountain Management iZ Universität Innsbruck) sind 46.000 Wintersportler, auf den Pisten 55 ausgewählter Top-Skigebiete im Alpenraum, zu ihrer Zufriedenheit befragt worden. Das autofreie Familiengebiet “Aletsch Arena” schaffte es in 10 weiteren Einzelkategorien in die Top-5 (D/A/CH/F/I).


Neuerungen Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn 2019


Skiareatestsieger 2019 – Schweiz!  Zudem die Auszeichnungen "Beste Kinderangebote - Gold" und "Fun & Action". Das Pisten- und Rettungsteams kann sich über die "Pistenrettung Sicherheitstrophy - Gold", "internationalen Pistengütesiegel - Doppelgold" und dem "Internationalen Rodelbahngütesiegel (Moosfluh)" erfreuen. Die Bettmer-Hitta wurde zur beliebtesten Skihütte ausgezeichnet.


Seilbahnen bringen die Gäste vom Tal ins Skigebiet bzw. zu den Unterkünften in den Skiorten Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp. Ab der Saison 2019/20 sind im neuen ÖV-Hub in Fiesch Zug, Bus und Bergbahn barrierefrei vereint. Die Zubringerbahnen fahren auch bis spät am Abend nach festen Fahrzeiten. Im Skigebiet können sich die Skifahrer und Snowboarder über viele top moderne Sesselbahnen (meist mit Wetterschutzhaben), moderne Gondelbahnen sowie über die neue Kombibahn Moosfluh freuen. Bei dieser Bahn können sich die Gäste aussuchen ob sie per Sessel oder Gondel von der Riederalp auf die Moosfluh schweben wollen. Übungslifte für Anfänger in den Orten ergänzen das Angebot.


Mit den total 36 Bahnen können Wintersportbegeisterte mit einer unglaublichen Kapazität von über 40’000 Pers./h, auf die über 100Km Pisten befördert werden.